Kontaktdaten

Musikschule Odenwald e.V.
Neckarstraße 19
64711 Erbach

Telefon: 06062 - 919875
Telefax: 06062 - 919874

sekretariat@musikschule-odenwald.de

Bürozeiten

MO - FR: 09:00 - 12:00 Uhr 

MO & DI: 14:00 - 16:00 Uhr

INFO!

Während der hessischen Herbstferien bleibt unser Büro vom 05.10.- 09.10.2020 geschlossen.

Ab dem 12.10.2020 ist unser Büro wieder besetzt.

Wir wünschen allen schöne Ferien, bleiben Sie gesund!

Vororchester

Unser Vororchester findet ab Dienstag,

den 15. September 2020, wieder wie gewohnt,

von 16.00 - 16.50 Uhr, im großen Saal der Musikschule statt.

Instrumenten-Karussell

Instrumentales Orientierungsjahr

Für Kinder ab 6 Jahre, die verschiedene Instrumente intensiver kennen lernen möchten und Hilfe bei der Wahl Ihres Wunschinstruments suchen, bieten wir Orientierungskurse an.

Der Kurs dauert ein Jahr, in dem sich die Kinder mit einer Auswahl aus verschiedenen Instrumentengruppen (u.a. Bläser, Zupfer, Streicher, Perkussion) vertraut machen können. Das Kind findet im spielerischen Umgang mir den Klangmöglichkeiten der Instrumente für sich selbst heraus, welches Instrument seiner Neigung entspricht, mit welchem es sich am besten ausdrücken und darstellen kann.

JUGEND- UND ERWACHSENENCHOR

Um die Corona Abstandsregeln einhalten zu können, verlegen wir unseren Jugendchor und auch den Erwachsenenchor ab dem 16. September 2020, in die Erwin-Hasenzahl-Halle nach Michelstadt.

Die Unterrichtszeiten bleiben wie gehabt.

 

 

 

Kinderchor

Unser Kinderchor, montags von 16.00 - 16.50 Uhr, findet Cororna bedingt noch nicht wieder statt.

Wir werden Euch rechtzeitig informieren, sobald wir wieder starten können.

UKULELE

Maria Lopez bietet seit Juli 2020 auch die Möglichkeit UKULELE bei uns in der Musikschule Odenwald e.V. zu erlernen.

Interessierte können sich direkt bei Maria Lopez unter 0157-79565219 melden oder aber in der 

Musikschule Odenwald unter 06062-919875 oder sekretariat(at)musikschule-odenwald.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Schnuppertermine

Sie möchten ein Instrument lernen?

Jederzeit, auch während der Ferien, besteht die Möglichkeit bei uns Schnuppertermine, z.B. für Gitarre,

Akkordeon, Schlagzeug, Klavier und Cello zu vereinbaren. Weitere Instrumente auf Anfrage.

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf:

sekretariat(at)musikschule-odenwald.de oder 06062-919875.

Wir freuen uns auf Sie!

Sommerferien 2020

 

Auch die Musikschule Odenwald e.V. geht in die hessischen Sommerferien.

 

Wir bedanken uns bei allen Schüler*innen, den Erziehungsberechtigten und unseren

Mitgliedern für die Unterstützung, die tolle Zusammenarbeit, das Verständnis und die Treue in den zurückliegenden Wochen.

Zusammen haben wir die mit der Corona Pandemie einhergehenden Herausforderungen prima gemeistert, schnell auf die jeweils neuen Gegebenheiten reagiert und somit aus allem das Bestmögliche gemacht.

Dafür auch ein herzliches Dankeschön allen Kolleginnen und Kollegen.

In welcher Form der Unterricht nach den Ferien mit unseren Gruppen, Chören, Ensembles und Orchestern nach den dann geltenden Regelungen bezüglich der Corona-Pandemie weitergehen kann, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest. Wir halten Sie/Euch auf dem Laufenden.

Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr.

Start ist wieder am 17. August 2020.

   

Mit herzlichen Grüßen

 

Ihre/Eure Musikschule Odenwald e.V.

 

 

INFORMATION Vom 02.05.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

wie auch im Odenwälder Echo vom 02.05.2020 zu erfahren ist, hat die Landesregierung in ihrer Pressemitteilung am 1. Mai weitere Lockerungen mitgeteilt - Musikschulen dürfen ab 04. Mai öffnen.

Trotz aller Freude kam diese Mitteilung überraschend und ist sehr kurzfristig terminiert. Noch am Donnerstag war von solcher Entwicklung nichts zu vernehmen!

Obwohl schon Vorbereitungen zum Präsenzunterricht in unserer Schule laufen, werden wir nichts überstürzen, denn von "Normalität" sind wir auch nach der Lockerung noch weit entfernt.

Offizieller Beginn des Einzel-Unterrichts und des Beginns von Zweier-Gruppen ist Montag der 11.  Mai 2020. Dies gilt derzeit nur für den Präsenzunterricht in den Räumen in Erbach.

Besondere Regelungen werden in direkter Absprache mit der jeweiligen Lehrkraft  vereinbart.

Wir haben alle Vorkehrungen unter Beachtung des offiziellen  Hygieneplans getroffen und freuen uns

sehr auf ein Wiedersehen!

 

Mit herzlichen Grüßen

Eure / Ihre Musikschule Odenwald e.V.

INFORMATION VOM 24.04.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

der VdM  Bundesverband und der Landesverband Hessen des VdM (Verband deutscher Musikschulen) arbeiten zur Zeit an einem Wiedereinstiegszenario für die Musikschulen nach der Corona-Schließung. Hierzu wird über einen gestaffelten Wiederbeginn des „analogen Unterrichts“ nachgedacht, bei dem aus Praktikabilitätsgründen der Einstieg mit dem Einzelunterricht an erster Stelle steht. 

Der VdM Hessen stand und steht diesbezüglich in Verbindung den verantwortlichen Ministerien sowie den Abgeordneten des Hessischen Landtags. Dort steht die Frage der Wiederaufnahme der öffentlichen Musikschularbeit mittlerweile auf der Tagesordnung der betreffenden Arbeitskreise der Fraktionen und der Staatsminister.

Wann wir tatsächlich zum Musikschulalltag zurückkehren können, ist aktuell noch ungewiss.

Wir halten Sie & Euch auf dem Laufenden  und bereiten alle nötigen Maßnahmen vor, damit wir - wenn es denn soweit ist -  ohne Komplikationen starten können!

 

Bleibt alle gesund und macht Musik!

Eure / Ihre Musikschule Odenwald e.V.

INFORMATION vom 16.04.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

wie angekündigt halten wie Sie/Euch hier auf dem laufenden.

Nach den neuesten Informationen zum Corona Virus von Seiten unserer Regierung ist es ja leider so, dass die Schulen nicht direkt nach den Osterferien wieder öffnen können.

Daher haben wir beschlossen den Instrumentalunterricht, wie bereits schon vor den Osterferien, weiterhin online anzubieten.

Für alle Schülerinnen und Schüler unserer Chöre, Ensembles, MGA-Gruppen, etc. und auch Instrumentalschüler die nicht die Möglichkeit zum Online-Unterricht haben, arbeiten wir unter Hochdruck an einer Lösung und werden Sie /Euch so schnell als möglich informieren.

Bleibt alle gesund und macht Musik!

 

Ihre/Eure Musikschule Odenwald e.V.

Aktuelle Information

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen zunächst einmal, dass Sie und Ihre Angehörigen wohlauf sind.

Seit einigen Wochen werden wir mit Ereignissen und Entscheidungen konfrontiert, die für uns alle absolut neu sind und unsere so „sicher“ geglaubte Welt in Frage stellen.

Mit innovativen, unkonventionellen Maßnahmen, die vor einigen Monaten noch undenkbar waren, sollen die damit einhergehenden großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Herausforderungen gelöst werden.

Wir als Musikschule haben im Rahmen unserer Möglichkeiten einen großen Teil der Einzel-Unterrichtsangebote so rasch wie möglich auf einen „Online-Modus“ umgestellt.

In Bezug auf die Ensembles und die Orchester, die Chöre, die Kurse der musikalischen Früherziehung, die Musikwiege und die Primus-Kurse, fand dies leider nur in begrenztem Maße statt.

Mit Unterrichtsvideos, Audiotapes, Skype-Unterrichten u.a. haben unsere Lehrkräfte mit großem individuellem Engagement Ihren Kindern im Instrumental- und Gesangsunterricht ein Weiterarbeiten unter Anleitung möglich gemacht.

Sicherlich ist dies kein voller Ersatz für den üblichen Unterricht im persönlichen Miteinander. Aber dennoch konnten wir damit zumindest musikalisch die Verbindung zu einem Großteil von Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, halten und hoffen, dass uns das unter den gegebenen Umständen zu Eurer Zufriedenheit gelungen ist.

In Fällen, in denen das nicht möglich war, wäre ein Ausgleich über Ersatzstunden denkbar, die mit den Lehrern individuell abgesprochen werden können. (Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ein 1:1- Ausgleich im Rahmen der für uns alle unerwarteten Umstände nicht immer möglich sein kann.)

Wir danken an dieser Stelle allen, die diesen Weg mit uns zusammen beschritten haben und hoffen, dass der „normale“ Unterricht nach den Osterferien wiederaufgenommen werden kann. Sollten wir aufgrund der Corona-Krise nach dem 20.04. nicht unverzüglich mit dem Unterricht beginnen können, werden wir im Austausch mit dem VdM (Verband deutscher Musikschulen) nach Lösungsmöglichkeiten und neuen Formaten auch für den Gruppenunterricht suchen. 

In der letzten Ferienwoche werden wir auf unserer Website:

 https://www.musikschule-odenwald.de/ über den aktuellen Stand informieren !!!

 

Für weitere Infos können Sie /Ihr gerne auch in unserem Büro bei Frau Rößler (in der ersten Woche der hessischen Osterferien ist unser Büro nicht besetzt, ab dem 14.04.2020 wie gewohnt erreichbar) oder bei den Lehrkräften nachfragen.  

Das gesamte Musikschulteam - Lehrer, Büro und Vorstand – wünscht Ihnen/ Euch trotz der schwierigen Zeiten schöne Ostern.

Bleibt gesund und macht Musik!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihre/Eure Musikschule Odenwald e.V.

WICHTIGE INFORMATION

Unterrichtsausfall aufgrund des Corona Virus


Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,



bundesweit werden massive Anstrengungen unternommen, die Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) zu verlangsamen und einzudämmen.


Auch die hessische Landesregierung hat am Freitag, 14.03. eine neue Risikoeinschätzung vorgenommen und die Schließung von Schulen, Kindergärten und Krippen ab Montag, den 16. März 2020 bis zum Ende der Osterferien angeordnet.


Die Musikschule Odenwald folgt dieser Entscheidung.


Somit wird ab Montag, 16. März kein Unterricht in der Musikschule und in allen Außenstellen stattfinden, auch die Veranstaltungen sind abgesagt.



Zugleich möchten wir die damit einhergehenden Nachteile minimieren:


1. Im Einzelfall können in der Woche vom 16. bis 21. März Lehrkräfte und ihre Schüler*innen in den Räumlichkeiten der Musikschule zusammenkommen, um notwendige Absprachen für das weitere Üben zu treffen oder Unterrichtsmaterial auszutauschen.


Wir bitten in diesem Fall ausdrücklich, die in den Aushängen benannten nötigen Hygienemaßnahmen (Abstand halten, keine Hände geben, Händewaschen) zu beachten und Frau Rößler / Büro über die Zusammenkunft zu informieren.


2. Das Büro ist zu den üblichen Bürozeiten besetzt, sodass weitergehende Fragen beantwortet bzw. entgegengenommen werden können.


Die Zusammenkunft der Ensembles, Chöre und Orchester müssen wir schweren Herzens im Sinne der Prävention zum Schutze der in unserer Schule tätigen Menschen und ihrer Angehörigen ebenfalls aussetzen.


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,



wir hoffen auf Euer/ Ihr Verständnis für die von uns getroffenen Maßnahmen, die einer einmaligen Situation auf nationaler und internationaler Ebene geschuldet sind.


Wir werden Euch /Sie auf unserer Homepage und auf Facebook auf dem Laufenden halten.


Mit besten Grüßen


Der Vorstand


Dr. Karin Lichtblau - Dr. Martin Klose


Weitere Informationen:
www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Förderpreiskonzert 2020

Inspirierende Momente - Das Förderpreiskonzert findet am, Freitag den 06. März um 19.00 Uhr im Schenkenkeller in Michelstadt statt. Die Teilnehmer am internen Leistungswettbewerb präsentieren Ihr Können.

Sieben der jungen Talente  werden im Anschluss mit den begehrten, von der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis  und  der Fa. Koziol getragenen  „Förderstipendien“  ausgezeichnet, die einen einjährigen Zusatzunterricht beinhalten  und somit zu einer wichtigen Vertiefung der musikalischen Ausbildung beitragen.Die Schülerinnen und Schüler  werden sowohl  Gesangs-  als auch Instrumentalbeiträge aus verschiedenen Epochen zu Gehör bringen.

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

PAROLE EMIL

Wir sagen DANKE!
Drei Abendvorstellungen, eine Nachmittagsaufführung und vier Schulvorstellungen liegen hinter uns. Es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht! Unser Dank geht an alle, die die Vorstellungen besucht haben, ob groß oder klein. Sie alle waren ein tolles Publikum!

Emil und die Detektive

Parole Emil“ klingt es bald lauthals von der großen Bühne der Werner Borchers Halle in Erbach.

Die Darstellung der gewieften Kinderdetektive rund um den Titelhelden des Stücks,

Emil Tischbein, ist für die Mitwirkenden  aus den  Kinder- und Jugendchören der Musikschule Odenwald wie geschaffen. Eine Abenteuerstory  mit viel Pepp und Witz, eine Ganovenjagd quer durch Berlin, eine starke Geschichte um Freundschaft, Mut und letztlich der Sieg über einen ausgewachsenen Ganoven hält die vielköpfige Detektivbande (und das Publikum) ständig auf Trab.

Erich Kästners erster Roman für Kinder »Emil und die Detektive« aus dem Jahre 1929 gibt die passende Textvorlage , wurde zurecht ein Welterfolg und ist bis heute einer der beliebtesten Kinderbuchklassiker. 

Die Premiere 2019 findet am Freitag, dem 15.11.2019 um 19.00 Uhr in der Werner Borchers Halle in Erbach statt. Weitere Aufführungen sind am 16.11.2019 um 18.00 Uhr, am 23.11.2019 um 15.00 und 19.00 Uhr ebenfalls in der Werner Borchers Halle in Erbach.

Der Vorverkauf startet am 18.10.2019.  Eintrittskarten gibt es bei der Buchhandlung Schindelhauer in Michelstadt, Tel.06061/2566, bei Augenoptik Gantert in Erbach, Tel.06062/1312, in der Musikschule Odenwald, Tel.06062/919875 und an der Abendkasse.

Musical 2019

Der Kartenvorverkauf startet am 18. Oktober 2019 bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

Büro der Musikschule, Neckarstraße 19,                                  64711 Erbach, Tel. 06062-919875

Augenoptik Gantert, Werner-von-Siemens-Straße 14,             64711 Erbach, Tel. 06062-1312

Buchhandlung Schindelhauer, Bahnhofstraße 13,                    64720 Michelstadt, Tel. 06061- 2566

Sommerferien 2019

Während der hessischen Sommerferien,

vom 01. Juli bis zum 09. August, findet auch in der

Musikschule Odenwald e.V. kein Unterricht statt.


Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr.

Start ist wieder am 12. August 2019.

Sommerkonzert

unser diesjähriges Sommerkonzert findet am 19. Juni 2019

um 19.30 Uhr in der ev. Stadtkirche in Michelstadt statt.

Orchester, Ensembles, Chöre und Solisten musizieren.

Der Eintritt ist frei!

Klavierabend

der Klassen von Peter Martin

Am Dienstag, den 18. Juni 2019 um 19.00 Uhr im Schenkenkeller in Michelstadt.

Der Eintritt ist frei

Vortragsabend

der Klasse Barbara Zintl

Klavier- und Gesangsbeiträge aus Klassik, Romantik und Moderne.

Am Mittwoch, den 29.05.2019 um 19.00 Uhr im Schenkenkeller in Michelstadt.

Der Eintritt ist frei.

Einladung zum Konzert

Die Musikschule Odenwald lädt am Freitag, 03. Mai 2019 um 20.00 Uhr in die evangelische Michaeliskirche in Reichelsheim und am Freitag, 10. Mai um 19.30 Uhr in den Schenkenkeller Michelstadt ein.

Junge Sängerinnen und Sänger der Musikschule Odenwald e.V. präsentieren unter Leitung ihrer Gesangslehrerin Andrea Dippon-Meyer Auszüge aus der Barock-Oper "Dido and Aeneas" von Henry Purcell.

Begleitet werden sie von einem Streicher-Ensemble sowie den Gitarristen Maria Lopez und Carlos Vivas.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

 

 

Klavierabend

mit Anna Klewar

Mit Werken von Bach, Beethoven, Chopin und Gershwin.

Am Mittwoch, den 08. Mai 2019 um 19.30 Uhr im Schenkenkeller in Michelstadt.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Musical 2019

Emil und die Detektive

"Emil und die Detektive ist eine uralte, weltbekannte Geschichte. Jeder lernt sie im Laufe seines Lebens einmal kennen, in welcher Form auch immer. Und das ist kein Wunder, denn die Verbrecherjagd von Emil und seinen Freunden ist nicht einfach nur ein Buch - es ist ein äußerst spannender Krimi und eine temporeiche Großstadterzählung, eine halsbrecherische Abenteuergeschichte und ein einfühlsames Kinderbuch, ein schnoddriges Märchen und eine witzige Bildergeschichte. Und am Ende beinahe eine Legende."

(Zitat: Thaliatheater Halle Pressemitteilung internet)

Wir freuen uns sehr auf unser diesjähriges Musical "Emil und die Detektive" und stecken schon tief in den Vorbereitungen.

Die Spieltermine sind der 15. und  16. November, sowie der 23. November 2019. Unsere Schulaufführungen finden am 19. und 21. November 2019 statt.

Den Start des Kartenvorverkaufs geben wir hier bekannt.

 

 

FÖRDERPREISKONZERT 2019

Inspirierende Momente - Das Förderpreiskonzert findet am, Mittwoch den 13. Februar um 19.00 Uhr im Schenkenkeller in Michelstadt statt. Die Teilnehmer am internen Leistungswettbewerb präsentieren Ihr Können.

Sieben der jungen Talente  werden im Anschluss mit den begehrten, von der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis  und  der Fa. Koziol getragenen  „Förderstipendien“  ausgezeichnet, die einen einjährigen Zusatzunterricht beinhalten  und somit zu einer wichtigen Vertiefung der musikalischen Ausbildung beitragen.

Die Schülerinnen und Schüler  werden sowohl  Gesangs-  als auch Instrumentalbeiträge aus verschiedenen Epochen zu Gehör bringen.

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

 

Weihnachtskonzert

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Lüfte froher Schall

Es ist schon eine liebgewonnene Tradition, dass Kinder und Lehrer der Musikschule Odenwald im Advent musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Auch in diesem Jahr werden  Sie wieder  die Michelstädter Stadtkirche zum Klingen bringen. 

Das Konzert findet am Donnerstag, 20. Dezember, statt und beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt zum frohen Schall ist wie immer frei.

Es präsentieren sich Chöre und verschiedene Orchester. Auch kleinere Besetzungen und Ensembles bieten ein festliches Programm. Kurz: der Abend beinhaltet fast alle musikalischen Möglichkeiten, die die Musikschule zu bieten hat. Weihnachtliches aus verschiedenen Teilen der Welt kommt zu Gehör, Lieder und Arien erklingen. Instrumentale Beiträge aus verschiedenen Fachbereichen von Klarinette bis Klavier. Sicherlich ist für jeden etwas dabei, um sich auf den 4. Advent und die bevorstehende Weihnacht 2018 noch einmal anders vorzubereiten.

 

 

Schlagzeugunterricht

Musical "Aladdin und die Wunderlampe"

Musical 2018

Aladdin und die Wunderlampe

Aladdin, ein Straßenjunge, ist zufrieden, solange er tanzen, andere zum Lachen bringen und seiner Fantasie freien Lauf lassen kann. Als er der bezaubernden Jasmin begegnet, bekommt er Zweifel: Ist es möglich, dass sich die Tochter eines englischen Archäologen in einen armen Straßenjungen verliebt? So etwas gibt es doch nur im Märchen!

Diese Unsicherheit macht sich der böse Zauberer Dschafar zunutze und spannt den abenteurlustigen Aladdin für seine Zwecke ein - doch der Plan misslingt, und Aladdin gelangt unverhofft in den Besitz einer Wunderlampe sowie eines liebenswerten Dschinns, der ihm zwar (fast) jeden Wunsch von den Augen ablesen, jedoch nur bedingt dazu beitragen kann, das Herz von Jasmin zu gewinnen. Also, liegt es am Ende doch an Aladdin selber, Dschafar zu besiegen und die Liebe von Jasmin zu gewinnen. Oder ist doch alles nur wie im Märchen...

Die Vorstellungen sind:

Freitag, den 16.11.2018 um 19.00 Uhr

Samstag, den 17.11.2018 um 18.00 Uhr

Samstag, den 24.11.2018 um 15.00 Uhr und um 19.00 Uhr

Karten sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen Optik Gantert in Erbach und Buchhandlung Schindelhauer in Michelstadt erhältlich.

 

 

Erwachsenenkonzert

"Am Samstag, den 10.11. 2018 findet um 19.00 Uhr in der Aula der Schule am Drachenfeld das Erwachsenenkonzert der Musikschule Odenwald statt. Es ist das dritte Mal, dass diese Veranstaltung, ausschließlich von erwachsenen Schülern der Musikschule getragen wird. Mit dabei sind auch in diesem Jahr Instrumentalisten und Ensembles. Von Klavier-  bis Chormusik reicht das Spektrum stilistisch sehr unterschiedlicher Darbietungen. Bestimmt ist für jeden etwas dabei.

Der Eintritt ist frei.

Die Musikschule freut sich sehr, dass Interesse im Bereich der Erwachsenenbildung (Instrumentalunterricht und Ensemblearbeit) seit Jahren zunimmt und immer wieder auf neue Interessierte stößt, die alte Fähigkeiten auffrischen, oder auch mal ein Instrument neu erlernen. Wenn Interesse besteht, genügt ein Anruf im Büro der Musikschule."

 

 

Fünfter Hessischer Landesmusikschultag der öffentlichen Musikschulen 2018

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend.

Es erwartet sie ein vielseitiges Programm: von Klavier über Percussion, Saxofon bis hin zum Bigband-Sound. Als besonderes Highlight werden die Akteure der sieben teilnehmenden Musikschulen ein Medley aus "Herr der Ringe" präsentieren.

Außerdem zeigen wir aus unserem letzten Musical: König Drosslebart den "Tanz der Bettler".

Freitag, 07.09.2018 um 18.30 Uhr in der Werner-Borchers-Halle in Erbach

Der Eintritt ist frei.

Sommerferien 2018

Während der hessischen Sommerferien, vom 25. Juni bis zum 03. August, findet auch in der Muskschule Odenwald e.V. kein Unterricht statt.
Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Schuljahr. Start ist wieder am 06. August 2018.

Regelung der Brückentage

Der Unterricht entfällt lediglich am Freitag den 11. Mai 2018, an allen andere Brückentagen findet der Unterricht der Musikschule Odenwald e.V. statt.

 

 

Klavierabend

Der Klavierabend der Klasse von Peter Martin findet am 19. Juni 2018 im Schenkenkeller in Michelstadt statt. Gespielt wird Klaviermusik aus allen Jahrhunderten.

Beginn ist um 19.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Sommerkonzert

Das Sommerkonzert  findet in diesem Jahr am 15.06.2018 in der Stadtkirche Erbach statt.

Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

"Auf zum Tanz!" Kinderkonzert

 

Kinderkonzert für die Jüngsten

Am Samstag, 05. Mai 2018 um 15.00 Uhr können kleine Besucher in der Musikschule die unterschiedlichsten Instrumente testen.


Musik ist ein ganz wesentlicher Aspekt, der einfach zum Leben dazugehört. Die Musikschule versteht es deshalb als kulturelle Aufgabe, die Freude am Musizieren weiterzugeben. Eben diese Intention steckt hinter der Informationsveranstaltung rund um die instrumentalen Besonderheiten: Die Angebote und Möglichkeiten der Musikschule auf eigene Faust entdecken und die Bandbreite an Instrumenten ausprobieren heißt die Devise des Samstagnachmittags. Bevor sich die kleinen Besucher selbst ans Werk machen, lädt die Musikschule zu einem Kinderkonzert mit dem Titel „Auf zum Tanz", einer musikalischen Reise durch die Welt des Tanzes, ein. Es werden Lieder und Musikstücke auf den unterschiedlichsten Musikinstrumenten zu hören sein.


Der Eintritt ist frei.

Doppelkonzert

 

Die Musikschule Odenwald lädt herzlich ein zu einem Doppel-Abend ihrer Gesangsklassen im Schenkenkeller in Michelstadt.

Freitag, 04. Mai 2018 präsentieren sich Schülerinnen und Schüler von Andrea Dippon-Meyer, ergänzt durch Beiträge für Klarinettenensemble.

Mittwoch, 09. Mai 2018 treten Sängerinnen und Sänger der Klasse von Barbara Zintl auf mit Liedern und Songs von Barock bis Klassik.

Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Aktuelles

 

Junge Talente stellen sich vor

 

„Preisträgerkonzert 2018 der Musikschule Odenwald e.V.“

 

Am Freitag, den 02.03.2018 Beginn 19.30 Uhr veranstaltet die Musikschule Odenwald e.V. im Schenkenkeller in Michelstadt ihr diesjähriges Preisträgerkonzert. Im Laufe des Konzerts präsentieren die Teilnehmer des internen Leistungsträgerwettbewerbs ihr Wettbewerbsrepertoire. Sieben der jungen Talente werden im Anschluss mit den begehrten, von der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis und der Fa. Koziol getragenen „Förderstipendien“ ausgezeichnet, die einen einjährigen Zusatzunterricht beinhalten und somit zu einer wichtigen Vertiefung der musikalischen Ausbildung beitragen.

 

Die Schülerinnen und Schüler werden sowohl Gesangs- als auch Instrumentalbeiträge für Klavier, Akkordeon, Gitarre, Violine, Klarinette und Querflöte aus verschiedenen Epochen zu Gehör bringen.

 

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

 

Mit flinken Fingern, wohltemperierten Klängen und ganz viel Luft zum Erfolg

Durch viel Fleiß, Geduld und üben, üben, üben haben einige Schülerinnen und Schüler der Musikschule Odenwald es auf das Siegertreppchen beim Regionalentscheid "Jugend musiziert" gebracht. Am 26. und 27. Januar zeigten sie der Jury in Darmstadt, was sie so alles aus ihren Instrumenten zaubern können.

Lovis Weller, der von Joachim Hüther am Klavier begleitet wurde, erspielte sich in der Altersgruppe III mit 25 Punkten mit seiner Klarinette einen ersten Preis.

Ebenso einen ersten Preis in der Duo-Wertung (Cello und Klavier) der Altersgruppe Ib erlangten Silia und Irène Demmel. 

Musikwiege

NEUE KURSE ab 01. September 2017

 

Baby-Musikwiege (Alter 6-18 Monate) und 

Musikwiege (Alter ab 18 Monaten)

In der „Musikwiege für Babys“ erfahren die Kinder schon im frühen Alter von ca. 6 bis 18 Monaten mit ihren Eltern eine erste Begegnung mit Musik durch gemeinsames Singen, Bewegen und Musik hören. Mit dieser frühen musikalischen Arbeit werden vielfältige Sinneserfahrungen ermöglicht und die Gesamtentwicklung der Kinder wird nachhaltig gefördert. 

Musikalisches Spiel, vielfältige akustische Reize und ein angemessener Wechsel von Ruhe und Bewegung ermöglichen eine intensive Interaktion zwischen Kind und Elternteil und begleiten die Entwicklung der Babys emotional, sensorisch, stimmlich und verbal.

Unter der Anleitung einer ausgebildeten Lehrkraft werden altersgemäße Wiege-, Schlaf- und Streichellieder, Tänze, Fingerspiele, erste musikalische Spiele mit Instrumenten wie z.B. Trommeln, Rasseln und Klanghölzern und die Arbeit mit den unterschiedlichsten Materialien für Eltern und Kinder angeboten und vermittelt.

Die Kurse finden samstags um 10.00 Uhr in den Räumen der Musikschule Odenwald e.V., Neckarstr. 19, 64711 Erbach und montags um 15.00 Uhr in der Mary-Anne-Kübel-Stiftung, Alter Weg 18, 64385 Reichelsheim statt.

 

 

 

 

Instrumenten-Karussell

Instrumentales Orientierungsjahr

 

Gleich nach den Sommerferien startet an der Musikschule Odenwald e.V. eine neue Runde des Instrumentenkarussells. Bei diesem Orientierungsangebot können sechs- bis zehnjährige Kinder unterschiedliche Instrumente näher kennenlernen und ihre Vorlieben entdecken.

mehr....

Weitere Informationen folgen

 

 

Veranstaltungen

November - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30  
© 2020 Musikschule e.V. | Start